Reminder: Unser Interview 2018

Im Frühjahr 2018 führten wir ein Gespräch mit Friederike Feil über ihre Ernährungskur, die mithilfe von zusätzlichen Mineral- und Nährstoffkombinationen den Körper von innen reinigt, für mehr Stabilität im Darm sorgt und für ein Plus an Energie sorgt. Friederike testete ihr Produkt zunächst im kleinen Kreis und fing mit Freunden und Familie an.

Mit sechs Freundinnen startete sie einen Mini-Gruppen Kurs, der sich als Blaupause für die angehende Facebook Gruppe nutzen ließ. Danach ging es Schlag auf Schlag. Der erste Kurs, den Friederike offiziell anbot, wurde von 250 Personen gebucht. Beim zweiten Kurs waren es bereits viermal so viele Kunden.  Friederike musste sich überlegen, wie sie den Versand ihrer Produkte zu ihren Kunden effizient organisieren konnte. Hier kam unsere Logistik-Komponente zum Einsatz. Außerdem fand sie in den Inhalten des Buches „Kopf schlägt Kapital“ von Professor Faltin große Unterstützung. Ihre Umsätze stiegen Zug um Zug an. Als wir sie damals nach den Zielen für die Zukunft fragten, grinste sie breit ins Telefon und sagte sinngemäß:

friederike-feil-2.png

„Ich bin eine friedvolle Kriegerin, die der Pharmaindustrie die Hölle heiß macht. Ich will in Zukunft dafür sorgen, dass mein Ansatz für Gesundheit, Fitness und Energie noch mehr Menschen erreicht. Ich möchte, dass jeder einen praktikablen und leicht zu beschreitenden Weg zu einem bewussten Körpergefühl gehen kann. Den Schlüssel zur Tür, die zum persönlichen Energiereservoir führt, will ich ihnen dafür in die Hand geben.“

Was ist aus der friedvollen Kriegerin und ihrem „Gesundheit-für-alle-Plan“ geworden?

Aus Friederikes Plan „Gesundheit für alle“ ist inzwischen ein umfassendes Konzept geworden. Ein Blick auf die Website gibt preis, dass aus der Grundidee ein stimmiges Konzept entstanden ist. Gesundheitsbewusste Menschen können zum Beispiel eine individuelle Ernährungs- und Gesundheitsberatungen buchen, eine 17-tägige Onlinekur zur Stärkung des Darms durchführen oder ein Energie Retreat besuchen. Friederike bietet betriebliches Gesundheitsmanagement für Firmen an und hält Erlebnisvorträge rund um den Themenkomplex Ernährung, Bewegung, Gesundheit und Persönlichkeitsentfaltung.

Sprach sie 2018 noch zu von einem Schlüssel, der die Tür zum persönlichen Energiereservoir öffnet, so bietet sie inzwischen mehrere Zugänge an. Gesundheitsbewusste Kunden wählen die Tür, die am besten passt. Sie können sich zum Beispiel über Online-Videos 24/7 weiterbilden. Zusätzlich bekommen sie individuell abgestimmte E-Mails, die sich nach einem ganzheitlichen Konzept mit der persönlichen Körperwahrnehmung beschäftigen. Es geht um Themen wie Entspannung, Achtsamkeit mentale Stärke, Sport und Bewegung, Ernährung und Immunsystem. Und damit nicht genug: Im Januar startet ein neues Zwölf-Wochen-Programm zum Abnehmen. Die Angebotspalette hat sich maßgeblich erweitert und bietet inzwischen zahlreiche Optionen an. So macht es Friederike ihren Kunden leicht, die passende Tür zu mehr Gesundheit zu wählen.

Das Team wächst

Inzwischen ist Friederike nicht mehr alleine tätig. 2018 arbeitete sie zu zweit, 2019 verdoppelte sich das Team auf vier und 2020 sind es inklusive Friederike bereits acht Köpfe, die zusammenarbeiten. Ihr Team unterstützt sie in der Organisation, bei der Logistik, bei der Pflege der Homepage, im Bereich Social Media und im Support/Kundenbetreuung. Bei der Kundenbetreuung sind die Kompetenzen der Mitarbeiter genauso wie in den anderen Bereichen ausschlaggebend für den Erfolg ihrer Marke. Im Support arbeiten 3 Mitarbeiter*innen mit fundierten beruflichen Hintergründen aus den Bereichen Ernährung, Gesundheit und Heilpraktik. Professionalität setzt sich auf allen Ebenen durch und das zeigt sich im Support genauso wie im Internetauftritt, in der Logistik und vor allem in der Qualität ihrer Produkte.

Betriebliches Gesundheitsmanagement soll 2021 verstärkt verfolgt werden

Friederike hat sich vorgenommen das betriebliche Gesundheitsmanagement 2021 in den Fokus zu rücken. Hier steigt sie in der Regel über einzelne Vorträge ein, die als Initialzündung zur weiteren Maßnahmen in Firmen dienen. Es folgen Seminare rund um die Themen Entspannung und Ernährung. Stolz erzählt sie von einer Firma, deren Belegschaft unter ihrer Leitung bewährte Darmkur durchführen.

„Die Mitarbeiter wachsen zusammen. Es ist eine wirkungsvolle Teambildungsmaßnahme, deren Teilnehmer sich innerhalb kürzester Zeit viel besser und energiegeladener fühlen. Die Darmkur wirkt schnell und ist unkompliziert in der Umsetzung. Deshalb bleiben die Mitarbeiter dran, unterstützen sich gegenseitig und motivieren einander. Ein gutes Betriebsklima ist Grundvoraussetzung für glückliche Mitarbeiter. Kümmert sich eine Firma zusätzlich zum Betriebsklima auch um das körperliche Wohlergehen ihres Teams, fühlen sich Mitarbeiter wertgeschätzt. Unterm Strich bedeutet das für die Firma eine erhöhte Produktivität und geringere Krankenzahlen. Es ist eine WIN-WIN-Situation für Arbeitgeber und Arbeitnehmer.“

Seminare 6 Monate im Voraus ausgebucht

Friederike hat sehr viel richtig gemacht, denn sie berichtet von einer großartigen Buchungsquote. Ihre Live-Seminare sind bereits sechs Monate im Voraus ausgebucht. Für 2021 hat sie zudem eine Vortragstour geplant, die in fünf Städten in Deutschland stattfinden soll, davon unter anderem in Berlin, Chemnitz und Tübingen. Spätestens jetzt stellt sich die Frage, wie sie alle anstehenden Aufgaben unter einen Hut bringen will. Sie muss sich weiter fokussieren, um ihrem Unternehmen und ihrem wachsenden Team langfristig Stabilität zu bieten. Was ist der Plan für die nähere Zukunft?

Friederike will die Geschäftsführung abgeben und sich zukünftig auf das konzentrieren, was ihr über die Maßen Spaß macht: Sie will verstärkt Vorträge und Live-Seminare abhalten und so noch viel mehr Menschen persönlich zu erreichen. Wenn sie in deiner Nähe ist, legen wir dir einen ihrer Vorträge wärmstens ans Herz. Sie wird dir sicher einige inspirierende und Augen-öffnende Botschaften mit auf den Weg geben, die dir zu einem besseren Körpergefühl und damit zu mehr Lebensqualität verhelfen.

Wir wünschen dabei viel Erfolg und freuen uns mit ihr über die großartige Entfaltung ihrer spannenden Geschäftsidee.

Weitere Gründer News

Video: 3 Tipps für Gründer von Prof. Günter Faltin

Video: 3 Tipps für Gründer von Prof. Günter Faltin

Wie gründe ich smart? Worauf kommt es beim Gründen an? Was versteht man unter einem Lean Startup? Tipps von Prof. Günter Faltin.

Artikel lesen

 

Digital Leadership: Emphatisch führen aus der Distanz

Digital Leadership: Emphatisch führen aus der Distanz

Ein kleines oder größeres Team aufzubauen, sich als Chef:in zu definieren und Mitarbeiter:innen oder ein Projektteam zu führen sind Aufgaben, in die jeder von uns hineinwachsen muss und hinwachsen kann. Doch wie funktioniert die Führung auf Distanz? Die Antwort darauf ist differenziert und lautet für jeden anders. Unser Beitrag liefert dir einige Infos, die dir helfen, die Probleme auf Seiten der Mitarbeiter:innen zu verstehen und konkrete Tipps, wie du Mitarbeiter:innen im Homeoffice emphatisch führen kannst.

Artikel lesen