Pinienkernkampagne - eine Fallstudie für Gründen mit Komponenten

Die Pinienkernkampagne, von Gründer Jascha Hensel, ist eines der schönesten Beispiele, wie man als Entrepreneur mit den Techniken und Methoden aus dem Buch Kopf schlägt Kapital und den Ressourcen des Komponentenportals, als Unternehmensgründer, systematisch aus seiner Anfangsidee ein Entrepreneurial Design macht. 

In unserem Interview schildert Jascha Hensel sehr offen, wie er von seinem Ideenkind Schritt für Schritt zu seinem Entrepreneurial Design gekommen ist und wie er unsere kostenlosen Tippkomponenten, z.B. wie verhandle ich mit meinen Lieferanten, und unseren Blog und Newsletter bewusst genutzt hat.

Aber auch später das Angebot unseres Partners für die Paketlogistik genutzt hat, um sein Geschäftsmodell im Detail rund zu bekommen.

Jascha Hensel schildert des Weiteren im Detail, wie er seinen Proof of Concept für seine Pinienkernkampagne angegangen ist und wie er jetzt entsprechend mit unserem Profi für Adwords Werbekampagnen jetzt an die Skalierung seines Geschäftsmodells geht.

Interessant ist auch der Hinweis, dass er das Entrepreneurial Design vor dem Start noch mal unseren professionellen Sparringspartner auf Lücken und Denkfehler überprüft hat, da in seinem bisherigen persönlichen Umfeld geeignete Sparringspartner für eine Gründung fehlten.

Florian Komm im Interview mit Jascha Hensel (Pienenkernkampagne)

Weitere Gründer News

Erdrückende Marketingkosten? Die Chance für Entrepreneure (Teil 2)

Erdrückende Marketingkosten? Die Chance für Entrepreneure (Teil 2)

Dass die Aufschläge zwischen Herstellungspreis und Verkaufspreis bei manchen Produkten mitunter beim zehnfachen oder darüber im Bereich des Wuchers liegen, haben wir im ersten Teil betrachtet. Ein Preisaufschlag von 10 % wäre eine faire Herangehensweise, funktioniert aber offenbar auch nicht. Gründe dafür liegen in der Manipulierbarkeit von Verbrauchern.

Artikel lesen

 

Über Geld spricht man: Finfluencer im Fokus

Über Geld spricht man: Finfluencer im Fokus

Wie legst du dein Geld an und weißt du, wie du mehr aus deinem eigenen Geld machen kannst? Wie funktioniert private Altersvorsorge und was sind ETFs? Fragen, wie diese wurden lange Zeit streng vertraulich besprochen. Doch Finanz-Influencer (=Finfluencer) erleben einen Boom. Gerade junge Menschen wollen ihre finanziellen Belange selbst in die Hand nehmen und suchen gezielt nach Informationen in passenden Formaten.

Artikel lesen