Vortrag von Prof. Fatin

Erkenne den Entrepreneur in Dir. Aufbruch in eine intelligentere Ökonomie

Die wachsenden Probleme unserer Zeit sind mit herkömmlichen Mitteln nicht mehr zu lösen. Heute sind Entrepreneure mit überzeugenden und tragfähigen Unternehmenskonzepten gefragt. Noch nie war es in der Geschichte so greifbar nahe, ein Unternehmen zu gründen, ja sogar im Konzert der Großen mitzuspielen.

Das neue Buch von Günter Faltin: Wir sind das Kapital

Günter Faltin ist ein großer Wurf gelungen - für Gründer, Selbständige und Unternehmen. Er bietet eine präzise und sehr systematische Methode an: das Entrepreneurial Design. Damit lernt man, sinnvoll aktiv zu werden und gerade deswegen erfolgreich zu sein. Bescheidener, was den Verbrauch an Ressourcen angeht. Anspruchsvoller, wenn es um geglücktes Leben geht. Wir sind das Kapital. Die große Ideenschmiede für Entrepreneure: vom ersten Einfall bis hin zum ausgearbeiteten Konzept. Damit wir anfangen, intelligenter zu wirtschaften.

Das Komponentenportal von Prof. Faltin: 

Nutzen Sie für Ihre Gründung das Komponentenportal der Projektwerkstatt. Hier finden Sie ein großes Angebot an Bausteinen, die Ihnen z.B. bei der Bewältigung betriebswirtschaftlicher oder organisatorischer Abläufe nützlich sind.  So funktioniert es 

Prof. Faltin erklärt, warum das "Gründen mit Komponenten" ein sinnvoller Weg zum eigenen Unternehmen sein kann.

faltin.png

Weitere Gründer News

Kostenlos, aber kostbar: E-Book über Business-Fotografie

Kostenlos, aber kostbar: E-Book über Business-Fotografie

Mal schnell mit dem Handy im Flur ein Selfie gemacht und als „Porträt“ auf der „Über mich“ Seite gepostet – das kommt gar nicht so selten vor. Die gute Fotoqualität der Smartphones verleitet im Handumdrehen dazu, kurz auf den Auslöser zu drücken. Für manchen spontanen Blogbeitrag mag das reichen, doch für die Unternehmenswebsite oder zur professionellen Präsentation von Waren und Dienstleistungen ist es nicht geeignet. 
Wer sich unprofessionell präsentiert, macht es sich unnötig schwer. Doch wie lässt sich das Unternehmen am besten ins rechte Licht rücken? Und worauf kommt es bei der Businessfotografie überhaupt an?

Artikel lesen

 

weWork Creator Awards - Bewerbungsfrist endet am 28. September!

weWork Creator Awards - Bewerbungsfrist endet am 28. September!

weWork startet 2018 zum zweiten Mal die Creator Awards – eine globale Initiative, die Künstler, kreative Köpfe, NGOs und Unternehmen aus allen Branchen und Gründungsphasen für besondere Ideen auszeichnet. Im vergangen Jahr hat WeWork bereits ​über 17 Millionen USD an 187 Gewinner ausgeschüttet​. Im November kommt der Award nach Berlin - das online Bewerbungsportal ist bereits offen​, die Bewerbungsfrist endet am 28. September 2018.

Artikel lesen