Social Media-Flatrate

Sie sind schon ganz gut aufgestellt, haben eine Facebook-Seite, sind auf Google+, Instagram oder YouTube unterwegs und betreiben darüber hinaus einen Blog. Die regelmäßige Pflege kostet viel Zeit, die Sie lieber in Ihre Kernaufgaben investieren wollen. Genau da setzt die Komponente Social-Media-Flatrate an. Überlassen Sie die kontinuierliche Pflege Profis und lesen Sie nur noch die monatlichen Reportings, um auf dem Laufenden zu bleiben. So einfach kann es sein.

Fotografie

Fotos geben einem Internetprofil ein Gesicht, verleihen einem spannenden Beitrag die persönliche Note und werten Ihre Social-Media-Aktivitäten maßgeblich auf. Fakt ist, dass User Content mit Fotos bevorzugen, deshalb länger auf einer Seite verweilen und damit die Wahrscheinlichkeit steigt, dass aus Interessenten neue Kunden werden. Ob Produktfotos, Business Fotos, Porträts oder Pressefotos – mit der Komponente Fotografie buchen Sie einen professionellen Fotografen und erhalten Ihre individuellen Fotos zur uneingeschränkten Nutzung.

Weitere Social Media Komponenten in Teil 1 dieser Artikelserie.

Weitere Gründer News

Flexibel und leistungsfähig: Versenden mit der Logistik-Komponente

Flexibel und leistungsfähig: Versenden mit der Logistik-Komponente

Waren verkaufen – das klingt einfach. In der Praxis bedeutet das allerdings eine gute Vorbereitung. Sie brauchen zum Beispiel einen Online-Shop, müssen Marketing betreiben, ein Bestellsystem bereithalten, abrechnen, versenden und Reklamationen abwickeln. Mit unseren Komponenten haben Sie Zugriff auf flexible Unterstützung. Auch die Logistik-Komponente passt sich den Erfordernissen Ihres Geschäfts an.

Artikel lesen

 

Das richtige Angebot konzipieren: So sagen Kunden einfach JA

Das richtige Angebot konzipieren: So sagen Kunden einfach JA

Du kennst es vermutlich aus eigener Erfahrung: Du wirst täglich mit einer Flut von Angeboten, Last-Minute-Sales und Special Offers überschüttet. Dein E-Mail-Postfach ist übervoll mit Nachrichten und die meisten ignorierst du. Doch einige wenige wecken dein Interesse, sie treffen offenbar haargenau auf deinen Bedarf. Weißt du, wie du selbst ein unwiderstehliches Angebot konzipierst? Der Beitrag liefert hilfreiche Tipps für mehr Erfolg.

Artikel lesen