Wie werde ich Unternehmer?

Viele glauben zu wissen, wie es geht. Wenige tun es wirklich. Noch weniger sind damit erfolgreich. Etwas ist falsch an der Art, wie wir versuchen Unternehmen zu gründen. Dabei geht es auch ganz anders: Ein Ideen-Kunstwerk schaffen und das eigene Unternehmen aus vorhandenen, jedermann zugänglichen Komponenten zusammensetzen. Den Kopf freihalten für die wichtigen Fragen. Den Horizont im Auge behalten, statt in den Alltagsanforderungen unterzugehen.

Nur ein schöner Traum? Keineswegs. Wer heute erfolgreich gründen will, muss sogar so vorgehen. Günter Faltin zeigt an vielen Beispielen, wie jeder ganz praktisch an eigenen Ideen arbeiten kann, sie wie ein Puzzle kombiniert und daraus etwas Neues schafft - das eigene Unternehmen. Je unkonventioneller man denkt, um so besser!

5 IDEEN

Weitere Gründer News

Startup sonapse: Maßgeschneiderte Lösungen für potenzielle Kunden kreieren

Startup sonapse: Maßgeschneiderte Lösungen für potenzielle Kunden kreieren

Was wäre, wenn Sie online Lösungen für Ihre Bedürfnisse und Ansprüche mit entwickeln könnten? Sie könnten selbst aktiv werden und dafür sorgen, dass ihre Wünsche in kurzer Zeit wahr werden! Ob es um einen fehlenden und dringend gebrauchten Dienstleister in Ihrer Heimatstadt oder um Kapital für Ihre Geschäftsidee geht – die Initiatoren der Website sonapse.de bringen Nachfrager und potenzielle Anbieter miteinander in Kontakt. Klingt wie eine Crowdfunding-Plattform? Ja! Nur auf den Kopf gestellt, hier werden bedarfsbezogene Dienstleistungen und Produkte für potenzielle Kunden maßgeschneidert.
Die Entrepreneure haben in enger Zusammenarbeit mit unserem Mentor für Entrepreneurial Design an der Idee gefeilt. Was sich im Einzelnen dahinter verbirgt und wie Entrepreneure und Unternehmer von sonapse.de profitieren können, lesen Sie jetzt…

Artikel lesen

 

Von Anlieferung bis Zoll: Der  Zollexperte unterstützt Sie bei Einfuhr und Ausfuhr

Von Anlieferung bis Zoll: Der Zollexperte unterstützt Sie bei Einfuhr und Ausfuhr

ATLAS, NCTS, OZL, TIR – haben Sie diese Abkürzungen schonmal gehört? Wenn Sie Waren importieren oder exportieren werden sie früher oder später damit in Berührung kommen. Diese Begriffe kommen nämlich aus dem Bereich des Zolls und sind erst die Spitze des Eisbergs. Falls Sie Ihren Onlineshop über Deutschlands oder gar Europas Grenzen hinaus betreiben, müssen Sie sich auf viele Besonderheiten hinsichtlich der Zollabfertigung einstellen. Wissen Sie, was auf Sie zukommt? Dieser Beitrag verschafft Ihnen einen ersten Einblick.

Artikel lesen