Am Donnerstag, den 03. März, steht im Labor für Entrepreneurship das Thema "Gründen mit Komponenten" im Fokus.

Hierzu begrüßen wir als Gäste Romy Campe vom Komponentenportal und Kirsten Kohlhaw, Coach und Mentorin für Entrepeneurial Design.

Unter der Leitung von Florian Komm behandeln wir folgende Aspekte:

  • Was können Komponenten leisten und was nicht?
  • Wie funktioniert das Komponentenportal und welche Art von Komponenten werden angeboten?
  • Wie setzte ich mein Entrepreneurial Design mit Komponenten um und welche Fragen muss ich mir hierbei stellen?
  • Praxisbeispiele

Bitte melden Sie sich über die Internetseite der Stiftung für Entrepreneurship für diese Veranstaltung an.

Anmeldung fürs Labor für Entrepreneurship

Veranstaltungsort:

Stiftung Entrepreneurship/

Labor für Entrepreneurship

Niedstr. 28

12159 Berlin

 

Beginn: 18.15 Uhr

Einlass: ab 17.30 Uhr

Weitere Gründer News

Von der Theorie zur Praxis: DSGVO zum Anfassen auf dem Summit 2018

Von der Theorie zur Praxis: DSGVO zum Anfassen auf dem Summit 2018

Knapp 5 Monate ist sie alt, die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) - und inzwischen müsste jeder, der eine Website betreibt, die die geltenden Datenschutzvorschriften umgesetzt haben. Wie sieht es bei Ihnen aus? Hat Ihre Website ein Update erhalten? Oder haben Sie diese vorsorglich offline geschaltet und plagen sich noch mit den Einzelheiten herum? Ihre Fragen können Sie auf dem Entrepreneurship-Summit 2018 an unseren Experten richten!

Artikel lesen

 

Wie finde ich mit Komponenten die richtigen Mitarbeiter: Thorsten Piening im Interview

Wie finde ich mit Komponenten die richtigen Mitarbeiter: Thorsten Piening im Interview

Der Serialentrepreneur Thorsten Piening erklärt im Interview mit dem Komponentenportal, wie er heute als Startup-Gründer Komponenten bei einer Gründung einsetzen würde.

Artikel lesen