Ab sofort ist ein Direktimport aus dem Jimdo-Shop möglich. Damit entfällt der Umweg über CSV-Datenexport und Import in PamBill.

Wie funktioniert es? Einfach das Jimdo-Konto und Kennwort auf dem PamBill-Dashboard eingeben und PamBill übernimmt Ihre Jimdo-Bestellungen mit höchster Sicherheit und voll automatisch.

Ihre Jimdo-Kontodaten werden aus Sicherheitsgründe nicht gespeichert. D.h. die automatische Datenübernahme aus dem Jimdo-Shop zu PamBill funktioniert nur, solange PamBill angemeldet und das Browserfenster mit PamBill geöffnet ist. Neue Bestellungen werden dann voll automatisch übernommen und in PamBill angezeigt.

Diese Funktion steht ab sofort allen PamBill-Nutzern, ohne Mehrkosten, zur Verfügung.

Korrekturen

  • Auf den Rechnungen werden jetzt Währungscodes (ISO) angezeigt.
  • Wenn der Artikelname zu lang war, schlug der Importvorgang fehl.
  • PDF-Rechnungsgenerierung schlug in gewissen Situationen fehl.
  • Korrektur mit Datumseingabe bei manueller Rechnungserstellung.
  • Verschiedene kleinere Fehlerbehebungen.

Unsere Komponente: Rechnungsdruck mit Pambill

Das Komponentenportal von Prof. Faltin: 

Nutzen Sie für Ihre Gründung das Komponentenportal der Projektwerkstatt. Hier finden Sie ein großes Angebot an Bausteinen, die Ihnen z.B. bei der Bewältigung betriebswirtschaftlicher oder organisatorischer Abläufe nützlich sind.  So funktioniert es 

Bild: © leszekglasner - Fotolia.com

Weitere Gründer News

Teil 3 - Logistik: Dropshipping - Bekanntes System im neuen Kleid

Teil 3 - Logistik: Dropshipping - Bekanntes System im neuen Kleid

Es klingt neu, innovativ und scheint wie gemacht für die heutige Zeit: die Rede ist von Dropshipping. Die deutsche Bezeichnung lautet Streckengeschäft. Wussten Sie, dass Sie sich weder um die Lagerung noch um Versand kümmern müssen, wenn Sie mit diesem Modell Produkte verkaufen? Auf den ersten Blick scheint Dropshipping eine echte Alternative zum klassischen Versenden für Onlineshops zu sein. Doch es stecken einige entscheidende Nachteile darin. Wie Dropshipping funktioniert, welche Risiken und Chancen sich bieten und ob es eine echte Alternative zum klassischen Versand mit einem Logistik-Partner ist, lesen Sie jetzt.

Artikel lesen

 

Bonusprogramm für Botschafter des Komponentenportals startet in Kürze

Bald ist es soweit! Das Partnerprogramm für unsere Botschafter startet in absehbarer Zeit. Wir arbeiten seit Wochen an unserem Bonusprogramm, mit dem wir auf Ihr wachsendes Interesse an unseren Komponenten reagieren. Wir leben von Ihrem Engagement und Ihrem Support und wir wissen jede einzelne Empfehlung zu schätzen! Deshalb haben wir ein Bonusprogramm konzipiert, mit dem aktive Botschafter eine Vergütung für Ihre Empfehlung erhalten.

Artikel lesen