Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, dass Sie sich für das Gründen mit Komponenten interessieren und halten Sie mit unserem Gründer News Blog über Neuigkeiten aus der Gründerszene auf dem Laufenden. Wir – das ist ein Team engagierter Profis, das Ihnen vor dem Hintergrund des Prinzips „Gründen mit Komponenten“ nach Prof. Faltin Denkanstöße, Tipps und konkrete Handlungsempfehlungen liefert. Unser Ziel: Wir wollen Entrepreneure mit einem Wissensvorsprung ausstatten, damit Sie Ihre ausgereifte Geschäftsidee konkurrenzfähig, attraktiv und aussichtsreich auf dem hart umkämpften Markt positionieren können. Wir wollen Sie auf Ihrem herausfordernden Weg in die Selbständigkeit unterstützen, und das jenseits der althergebrachten unternehmerischen Denkmuster.

Das erwartet Sie im Gründer News Blog

In unserem Gründer News Blog stellen wir Entrepreneure vor, zeigen Ihnen, wie Geschäftsideen mithilfe von Komponenten umgesetzt werden, geben praktische Tipps bei der Auswahl von Coaches oder Dienstleistern, erläutern Möglichkeiten von Organisations- und Zeitmanagement und lassen natürlich auch Experten mit interessanten Informationen zu Wort kommen. Sie erfahren prompt, wenn neue Komponenten verfügbar sind und wir suchen für Sie permanent nach Optimierungsmöglichkeiten gemäß der Maxime „Kopf schlägt Kapital“. Denn wir sind davon überzeugt, dass der geplante Einsatz von starken Komponenten Ihrem unternehmerischen Handeln zu einer aussichtsreichen, intelligente Perspektive in der neuen Generation von Gründern verhilft.

Auf die Plätze, fertig, los!

Steht Ihr Geschäftskonzept und Sie wollen endlich starten? Dann sind Sie bei uns richtig. Profitieren von den Wissensressourcen, informieren Sie sich über die Komponenten und prüfen Sie die Vorteile, die Sie sich verschaffen können!

So funktioniert das Komponentenportal

Weitere Gründer News

Kreativität entwickeln: Die wichtigste Regel? Regeln brechen.

Kreativität entwickeln: Die wichtigste Regel? Regeln brechen.

Es gibt kreative Köpfe, berühmte Erfinder und Querdenker, die viele zum Erstaunen bringen. Sie produzieren offenbar Ideen am laufenden Band und sind gut darin, schöpferische Höchstleistungen zu erbringen. Man denke nur an Thomas Alva Edison, Albert Einstein oder auch Steve Jobs. Auch Igor Stravinsky, Salvador Dali und Agatha Christie gehören in die Riege kreativer Schöpfer, die im Übrigen ihre ganz eigenen und – offen gesagt – manchmal kuriosen Methoden hatten, um kreative Prozesse in Gang zu bringen oder zu halten.

Artikel lesen

 

Teil 6: Logistik im Zeitalter der Digitalisierung

Teil 6: Logistik im Zeitalter der Digitalisierung

Es ist noch gar nicht so lange her, dass die Prozesse in der Logistikbranche nur mit hohem Aufwand termingerecht liefen. Einflussfaktoren wie unvorhersehbare Verkehrsprobleme und fehlenden Informationsquellen über Fahrerstandorte erschwerten die Situation massiv. Das hat sich im Zeitalter der Digitalisierung enorm verändert. Sie können von schlanken Prozessen und hoher Termintreue profitieren – vorausgesetzt, Sie arbeiten mit einem kompetenten Partner zusammen. Worauf Sie bei der Wahl des Logistikbetriebs achten sollten und wo Ihre Vorteile liegen, ist jetzt Thema.

Artikel lesen