Ein Beitrag von Wolfgang Lotter für brand eins.

Wir haben es nicht leicht. Schuld daran ist allerdings nicht die Komplexität, sondern eine Kultur des Komplizierten und der Kontrolle.

1. Zeichen an der Wand

Wie man diese Welt auch dreht und wendet, es kommt doch immer wieder eines dabei heraus: Wir haben es nicht leicht.

Da stehen wir nun in unserer auf Wissen und Ideen aufgebauten Welt und sind verzagt. Vielfalt ist ja schön und gut – aber wie kriegt man sie in den Griff? Alles ist so kompliziert. Schon die frühe Wissensgesellschaft, so sieht es aus, liefert nicht, was uns versprochen wurde: mehr Freude, ein leichteres Leben, mehr Überblick. Das ist der Kammerton der Klage, seit vielen Jahren. Und musste das nicht so kommen? Um Himmels willen, was für ein Kuddelmuddel – flehentlich erheben viele ihr Haupt zum Himmel. Herr, hilf! Gib uns den täglichen Überblick heute...

weiterlesen auf brand eins

Weitere Gründer News

David meets Goliath: Gut vorbereitet auf Amazon, eBay & Co verkaufen

David meets Goliath: Gut vorbereitet auf Amazon, eBay & Co verkaufen

Das geflügelte Wort „David gegen Goliath“ bedeutet, dass ein kleiner, scheinbar unterlegener Kämpfer gegen einen übermächtigen Gegner antritt – und gewinnt. Sehen Sie wie David die Auseinandersetzung mit Goliath als Kampf, bei dem es Gewinner und Verlierer gibt? Haben Sie vor, sich durch die Systeme großer E-Commerce-Plattformen  wie Amazon zu fighten, um letztlich als strahlender Sieger hervorzugehen? 
Wir stellen Ihnen diese Frage: Wie verändert sich Ihre Haltung, wenn Sie Amazon als Partner und nicht als Gegner betrachten? Unser Tipp: Denken Sie um und integrieren Sie Verkaufsplattformen wie Amazon stimmig in mehrgleisig angelegte Verkaufsaktivitäten.

Artikel lesen

 

weWork Creator Awards - Bewerbungsfrist endet am 28. September!

weWork Creator Awards - Bewerbungsfrist endet am 28. September!

weWork startet 2018 zum zweiten Mal die Creator Awards – eine globale Initiative, die Künstler, kreative Köpfe, NGOs und Unternehmen aus allen Branchen und Gründungsphasen für besondere Ideen auszeichnet. Im vergangen Jahr hat WeWork bereits ​über 17 Millionen USD an 187 Gewinner ausgeschüttet​. Im November kommt der Award nach Berlin - das online Bewerbungsportal ist bereits offen​, die Bewerbungsfrist endet am 28. September 2018.

Artikel lesen