Das Komponentenportal beim Labor für Entrepreneurship

Das Labor für Entrepreneurship zum Thema "Gründen mit Komponenten - Theorie und Praxis" fand am 3. März 2016 im Rahmen des Entreprenership Jahres der Stiftung Entrepreneurship in Berlin statt. 

Mit dabei: Romy Campe vom Komponentenportal, Mentor Entrepreneurial Design Kirsten Kohlhaw, Gründer Ing. Salah Isayyied. Moderation von Florian Komm, Stiftung für Entrepreneurship.

Das Komponentenportal von Prof. Faltin: 

Nutzen Sie für Ihre Gründung das Komponentenportal der Projektwerkstatt. Hier finden Sie ein großes Angebot an Bausteinen, die Ihnen z.B. bei der Bewältigung betriebswirtschaftlicher oder organisatorischer Abläufe nützlich sind.  So funktioniert es 

Weitere Gründer News

Serie Teamplayer (Teil 1): Wie findest und hältst du dein perfektes Team?

Serie Teamplayer (Teil 1): Wie findest und hältst du dein perfektes Team?

Mitarbeiter sind das Rückgrat einer Firma. Sie sind Augen, Ohren, Hände und Füße. Mitarbeiter geben deiner Firma ein Gesicht. Sie wirken nach außen und nach innen, müssen harmonisch zusammenarbeiten und für reibungslose Abläufe sorgen. Du kannst mit Komponenten viel abdecken und dadurch Personal einsparen – so bleibst du im Kern klein. Doch ab einem gewissen Punkt sind zuverlässige Mitarbeiter eine sinnvolle Ergänzung.

Artikel lesen

 

Insta-Follower: Kaufen oder nicht?

Insta-Follower: Kaufen oder nicht?

Viele Follower bedeuten eine hohe Reichweite. Kein Wunder, dass so mancher, der sich gerne Influencer nennen möchte, die Angebote von Agenturen annimmt und sich seine Fans im großen Stil kauft. Das ist auch gar nicht so teuer und funktioniert sehr unkompliziert. Also, warum nicht einfach kaufen und die zeitraubende Arbeit auf dem Insta-Account umgehen? Ein Grund ist, dass Instagram selbst davon abrät und sich vorbehält, Accounts mit Fake-Abonnenten zu sperren. Doch es gibt darüber hinaus weitere triftige Gründe, warum du die Finger von gekauften Followern lassen solltest.

Artikel lesen