Das Komponentenportal beim Labor für Entrepreneurship

Das Labor für Entrepreneurship zum Thema "Gründen mit Komponenten - Theorie und Praxis" fand am 3. März 2016 im Rahmen des Entreprenership Jahres der Stiftung Entrepreneurship in Berlin statt. 

Mit dabei: Romy Campe vom Komponentenportal, Mentor Entrepreneurial Design Kirsten Kohlhaw, Gründer Ing. Salah Isayyied. Moderation von Florian Komm, Stiftung für Entrepreneurship.

Das Komponentenportal von Prof. Faltin: 

Nutzen Sie für Ihre Gründung das Komponentenportal der Projektwerkstatt. Hier finden Sie ein großes Angebot an Bausteinen, die Ihnen z.B. bei der Bewältigung betriebswirtschaftlicher oder organisatorischer Abläufe nützlich sind.  So funktioniert es 

Weitere Gründer News

Neues komponieren

Ökonomen mögen diesen Paradigmenwechsel mit dem Theorem der Transaktionskosten erklären. 

Artikel lesen

 

Geld für Null Prozent – take it or leave it?

Geld für Null Prozent – take it or leave it?

So manchem Entrepreneur dürfte aufgefallen sein, dass Geld im Augenblick billig ist. Die Zinsen sind extrem niedrig, ja, es gibt sogar Banken, die eine 0-Prozent-Finanzierung anbieten. Die Angebote mögen auf so manchen Gründer verlockend wirken. Grund genug, die Frage auf den Prüfstand zu stellen, wieviel Geld ein Entrepreneur eigentlich braucht und warum ein Bankkredit dennoch nicht der richtige Weg ist.

Artikel lesen