Der Weihnachtskalender des Komponentenportals öffnet heute ein Türchen für Sie und schenkt Ihnen….ja, was mag es denn heute sein? Sehen Sie schnell nach und holen Sie sich Geschenke und Rabatte. ACHTUNG: manche Aktionen laufen nur einen einzigen Tag!

Zusätzlich verlost das Komponentenportal in der großen Weihnachtsverlosung „Werde sichtbar! einen besonders attraktiven Hauptgewinn: Wir schreiben über Sie und Ihr Unternehmen. Damit Sie mit viel Power ins neue Unternehmerjahr starten! Und hier geht es zur Weihnachtsverlosung.

Tür 6

Zum Nikolaus ein ganz besonderes Schnäppchen!

Ganze 20% Rabatt auf Ihren neuen Jimdo Shop!

Im Wert von 350 Euro!

Der Jimdo Shop hat Schnittstellen zur Jimdo Website, zum Jimdo Blog und sogar zu unserer Buchhaltungskomponente Fastbill oder dem Versandabwickler Shipcloud. Natürlich können Sie Ihren Jimdo Shop später auch selber pflegen, sogar von Ihrem iOS-Gerät aus. Und er sieht toll aus, auch auf Ihrem Smartphone und Co. Ihr Jimdo Shop wird natürlich suchmaschinenoptimiert und mit den integrierten Statistiken erfahren Sie ganz genau, wie Ihre Kunden Sie gefunden haben.

Bis zum 24.12.2015

Geschenk abholen

Hinweis: Um Ihr Geschenk abzuholen, müssen Sie im Portal registriert (kostenlos) sein. 

Noch ein Hinweis: Wann Sie ihre Komponente umsetzen, liegt ganz bei Ihnen.

Weitere Gründer News

Prototyping: Mit 3D Druck entstehen aus Skizzen fertige Bauteile

Prototyping: Mit 3D Druck entstehen aus Skizzen fertige Bauteile

Von der Theorie zur Praxis. Sind Sie ein Tüftler, ein Ingenieur oder ein heller Kopf mit einer spannenden Produkt-Idee? Dann kommt irgendwann die Zeit, um die Idee in die Realität zu übertragen! Falls es bei Ihnen soweit ist, steht Ihnen eine sehr spannende Zeit bevor. Doch wie wird aus Ihrer Idee ein echtes, fassbares Bauteil? Wie gelingt es, eine Skizze in eine bemaßte Vorlage zu verwandeln, nach der ein präziser 3-D-Druck erstellt wird?  Die Lösung liegt in der Komponente Prototyping, 3D Druck und Serienteile...

Artikel lesen

 

Time is money? Wenn die Stoppuhr den Tag bestimmt.

Time is money? Wenn die Stoppuhr den Tag bestimmt.

Stellen Sie sich vor, sie könnten Ihre Zeit vom Stundensatz entkoppeln. Sie würden nicht länger nach Stundenlohn arbeiten, sondern Preise lösungsgebunden verhandeln. Was bedeutet das eigentlich? Wie kommen Sie dahin? Und welche Rolle spielen dabei Komponenten?
Stellen Sie sich vor, Sie können in Zusammenarbeit mit anderen Experten hochprofessionelle Dienstleistungen anbieten – und zwar fristgerecht und ohne selbst unter den typischen Leistungs- und Zeitdruck zu geraten. Lesen Sie in unserer heute startenden Artikelserie TIME IST MONEY?, warum es sich lohnt, das altbewährte Preiskonzept zu überdenken und ganz neue Wege zu gehen.

Artikel lesen