zurück zur Kategorie Team und Unternehmensentwicklung

Leading People

Wer ein Business führt, führt Menschen.

Wer eine Organisation führt, führt Menschen.
Dabei führt man sich selbst, zwangsläufig. Eine Trennung kann es nicht geben. Gesundes ethisches Führen funktioniert von innen-heraus.
Business wird von Menschen mit Menschen gemacht. In Business, geht es um Menschen. Technologie ist lediglich ein unterstützendes Medium.
Dies wird sich nie ändern.

Als Führungskraft, trägst Du Verantwortung für Menschen.
Dabei, spiest Du ein Schlüsselrolle bei der Kultivierung, also die kontinuierliche gesunde Weiterentwicklung, der Arbeitsumgebung Deines Unternehmens und somit, auch der Gesellschaft.
Die damit verbundene psychologische Verantwortung ist nicht zu unterschätzen.

In Deine Führungsrolle, ist es unvermeidlich, dass Du kontinuierlich und parallel zueinander, folgenden Herausforderungen begegnest ... Druck von Menschen, an die Du berichtest (z.B., der(die)Chef(in), Gesellschafter, Investoren); Druck von Menschen, die an Dich berichten; politische Spielchen in der Organisation; möglicherweise, regionale Politik; geschäftliche Herausforderungen; Konflikte mit Kunden, Lieferanten, Partnern, Kollegen; usw.

Gleichzeitig, bist Du dafür verantwortlich, Mitarbeitern zu unterstützen, fördern, und herausfordern ... während Du für Orientierung und Klarheit sorgst ... auch wenn die gesamt- geschäftliche Umfeld von so einen dichten Nebel umhüllt ist, dass für Dich selbst kein klares Bild der Lage sichtbar ist.

Vielleicht müsstest Du auch unschöne Nachrichten, die negative Auswirkungen für Mitarbeitern und ihrer Familien mit sich bringen, vermitteln.
Der Druck kann gnadenlos sein. Menschliche Verhalten ist grundsätzlich nicht voraussagbar. So widerspiegelt sich die natürliche Unordnung des Lebens in Deinem Alltag.

Du wirst Dich vielleicht fragen: „Wie kann ich mit aller dieser Herausforderungen umgehen?“ Die treffendere Frage ist jedoch: „Wie werde ich mich, im Zuge diesen Herausforderungen, entfalten und gedeihen?“ ... Das gleiche gilt für alle andere Beteiligten in Deine Arbeitsumgebung. Weil ... darum geht es.

Unser Fokus:

Dich zu ermöglichen, als Führungskraft und Mensch, zu entfalten und gedeihen.
Auch ... um es den Menschen für den Du verantwortlich bist, zu ermöglichen, in ihrer Arbeit, sogar im Leben zu entfalten und gedeihen. Auch wenn alle Beteiligten für die Qualität der Interaktionen und den geschäftlichen Ergebnissen mitverantwortlich sind, bildest Du, als nominelle Führungskraft, das unmittelbares Beispiel für die Haltung und die Standards, die anderen folgen werden.

Unsere Arbeitsweise ist praktisch, auf Erfahrung beruhend. Wir arbeiten mit den verschachtelten gegenseitigen Abhängigkeiten die das Leben beschreibt, indem, u.a. folgende Aspekte ausschlaggebend sind: Ethik, die Würde des Menschen, geschäftlicher Druck, persönliche und geschäftliche Konflikte, verborgene Muster, Werte, Integrität, die Einzigartigkeit von jedem Menschen, Resilienz, Macht, Randbedingungen, Perspektiven der Welt ... und vor allem ... die Qualität die Beziehungen die wir miteinander kultivieren. Keine solche Liste kann vollständig sein. Du erhältst viel Raum, für Deinen eigenen persönlichen Herausforderungen. Weil ... darum geht es.

Wer profitiert von diesem Programm?

Jede(r) die/der die Verantwortung trägt, anderen Menschen zu führen. U.a. alle die eine nominelle Führungsposition innehaben ... Gründer, Geschäftsführer, CXO, Bereichsleiter ...

Wie Du profitierst

  • Es geht um „MICH“ ... d.h. um Dich.
  • Wie ich mich verhalte, wie ich führe, widerspiegelt wer ich bin, wie ich das Leben und den Menschen betrachte.
  • Du gewinnst einen intensiven Einblick in die teils verborgenen Muster und Motivatoren, die Dein persönlicher Führungsstil beeinflussen. Dabei erkennst Du, wie Du den Arbeitsumfeld für anderen unmittelbar gestaltest.
  • Du wirst in der Lage sein, die sichtbarer und unsichtbarer Herausforderungen, Beschränkungen und Fallen, die unmittelbar mit der Führung von Menschen zusammenhängen, zu erkennen und damit zu arbeiten.
  • Du wirst die Fragen aufdecken, die Du Dich selbst stellen müsstest um, ohne Deine Integrität zu beeinträchtigen, Deine Handlungen die jeweilige Situation anzupassen.

Indem Du Dich aktiv einbringst, lernst Du automatisch. Miteinander, auch voneinander zu lernen ist eine Bereicherung für alle Beteiligten. Fühl Dich herzlichst eingeladen.

Arbeitssprache

Dieses Programm kann in Deutsch und Englisch durchgeführt werden.

Zeit-Investition und Terminplanung

In-person: Das ideale Programm-Format.
Phase I: 2-Tage-Intensiv-Workshop. Phase II: 1-Tag Follow-up Deep-Dive, alle 3-4 Monate.

Online: Empfohlen nur in Fällen von Covid-Einschränkungen von persönlichen Workshops. Phase I: 6 Sessions à 2 Stunden. Phase II: 2 x 2-Stunden Follow-up, alle 3-4 Monate.

Investition

Um Deinen spezifischen Bedarf festzustellen, bitte ich um Kontaktaufnahme.

Dein Begleiter

Eric Lynn (cultureqs.com/de/eric-lynn)

Deutsche Version zum runterladenEnglish Version for download

So funktioniert die Umsetzung

Um ein für Dich maßgeschneidertes Angebot von unserer Komponente zu erhalten buchst Du einfach kostenfrei unsere Komponente.

Unsere Profi-Komponente wird sich dann über den Komponentenkanal mit Dir in Verbindung setzten und mit Dir einen kostenlosen Telefontermin mit Dir vereinbaren um Deine Bedarfe zu klären und ein individuelles Angebot zu erstellen.

Mit unserem integrierten Projektmanagement hast du die Umsetzung stets im Überblick. Wir melden uns schnellstmöglich bei dir und klären das weitere Vorgehen. Im Komponentenkanal bleibst du stets informiert über den aktuellen Status deiner Komponente.