Wenn man Entrepreneurship von Business Administration unterscheidet, wird die Gefahr, den Gründer mit einer Vielzahl von Anforderungen – etwa betriebswirtschaftlicher, rechtlicher, organisatorischer Art – zu überfordern, entscheidend geringer.

Der Gedanke des Gründens aus Komponenten baut auf der in angelsächsischen Ländern zu beobachtenden Tendenz auf,  unternehmerisches Handeln unter zwei verschiedenen Aspekten, nämlich Entrepreneurship (Wie kommt das Neue in den Markt?) und Business Administration (Wie organisiere und verwalte ich ein Unternehmen?) zu betrachten. Heute sind beide Aufgaben derart umfangreich geworden, dass sie nur noch schwer von Gründern gleichzeitig zu erfüllen sind.

Weitere Gründer News

Testen ob die Kunden auch kaufen? – ein Markttest für Gründer

Testen ob die Kunden auch kaufen? – ein Markttest für Gründer

Seit 2013 bietet die Stiftung Entrepreneurship, beim Entrepreneurship Summit, angehenden Gründern die Möglichkeit die Grundannahmen Ihres Geschäftsmodells im Rahmen des Proof-of-Concept-Wettbewerbs zu testen. Bei diesem Marktest können wichtige Eckdaten des Geschäftskonzepts, wie etwa Produkt, Preis, Kundennutzen, etc., im Kreise der ca. 1500 Teilnehmer getestet werden. Im Rahmen dieses Formats haben zum Beispiel Unternehmen wie koawach, bekannt aus der Höhle der Löwen, ihre ersten Schritte gemacht…

Artikel lesen

 

David meets Goliath: Gut vorbereitet auf Amazon, eBay & Co verkaufen

David meets Goliath: Gut vorbereitet auf Amazon, eBay & Co verkaufen

Das geflügelte Wort „David gegen Goliath“ bedeutet, dass ein kleiner, scheinbar unterlegener Kämpfer gegen einen übermächtigen Gegner antritt – und gewinnt. Sehen Sie wie David die Auseinandersetzung mit Goliath als Kampf, bei dem es Gewinner und Verlierer gibt? Haben Sie vor, sich durch die Systeme großer E-Commerce-Plattformen  wie Amazon zu fighten, um letztlich als strahlender Sieger hervorzugehen? 
Wir stellen Ihnen diese Frage: Wie verändert sich Ihre Haltung, wenn Sie Amazon als Partner und nicht als Gegner betrachten? Unser Tipp: Denken Sie um und integrieren Sie Verkaufsplattformen wie Amazon stimmig in mehrgleisig angelegte Verkaufsaktivitäten.

Artikel lesen