Wenn man Entrepreneurship von Business Administration unterscheidet, wird die Gefahr, den Gründer mit einer Vielzahl von Anforderungen – etwa betriebswirtschaftlicher, rechtlicher, organisatorischer Art – zu überfordern, entscheidend geringer.

Der Gedanke des Gründens aus Komponenten baut auf der in angelsächsischen Ländern zu beobachtenden Tendenz auf,  unternehmerisches Handeln unter zwei verschiedenen Aspekten, nämlich Entrepreneurship (Wie kommt das Neue in den Markt?) und Business Administration (Wie organisiere und verwalte ich ein Unternehmen?) zu betrachten. Heute sind beide Aufgaben derart umfangreich geworden, dass sie nur noch schwer von Gründern gleichzeitig zu erfüllen sind.

Weitere Gründer News

Teil 3 - Logistik: Dropshipping - Bekanntes System im neuen Kleid

Teil 3 - Logistik: Dropshipping - Bekanntes System im neuen Kleid

Es klingt neu, innovativ und scheint wie gemacht für die heutige Zeit: die Rede ist von Dropshipping. Die deutsche Bezeichnung lautet Streckengeschäft. Wussten Sie, dass Sie sich weder um die Lagerung noch um Versand kümmern müssen, wenn Sie mit diesem Modell Produkte verkaufen? Auf den ersten Blick scheint Dropshipping eine echte Alternative zum klassischen Versenden für Onlineshops zu sein. Doch es stecken einige entscheidende Nachteile darin. Wie Dropshipping funktioniert, welche Risiken und Chancen sich bieten und ob es eine echte Alternative zum klassischen Versand mit einem Logistik-Partner ist, lesen Sie jetzt.

Artikel lesen

 

DSGVO: Es muss getan werden. Delegieren Sie es!​

DSGVO: Es muss getan werden. Delegieren Sie es!​

Sind Sie wie die meisten Entrepreneure und Unternehmer zeitlich stark eingebunden? Beschäftigen Sie sich mit Ihrem Ideenkind oder dem nächsten anstehenden Projekt? Feilen Sie an Details und nutzen Ihre Energie, um am Unternehmen und nicht im zu arbeiten? Die Datenschutzgrundverordnung produziert offen gesagt ziemlich lästige Aufgaben, die Ihnen Ihre wertvolle Zeit streitig machen. Websites müssen überarbeitet, Newsletter-Disclaimer verändert und Arbeitsprozesse angepasst werden. Zeitraubende Tätigkeiten, aber unverzichtbare To-Dos für den gesicherten Fortbestand des Unternehmens.

Artikel lesen