zurück zu allen Komponenten

Entrepreneurial Design "Stresstest"

Sie haben mit Ihrem Ideenkind viel geredet, Ihm zugehört und es ist gewachsen.
Es entwickelt sich, will spre­chen und drängt nach draußen.

Laut Faltin spüren Sie “Hummeln im Hintern”.

Auch falls Sie schon viel wei­ter sind, sie kurz vor der Grün­dung ste­hen oder gar schon ge­grün­det haben, Ihr Konzept fühlt sich soweit stabil an­, doch DEN Schritt nach draußen haben Sie noch nicht gewagt?

Finden Sie mit unserem Mentor heraus wie Sie mit überschaubarem Risiko konkrete Ergebnisse erzielen, mit denen sich die Chancen Ihres Vorhaben messen lassen.

Leis­tungs­be­schrei­bung

Wir starten mit einem Überblick über verschiedene Testmethoden. Gemeinsam entscheiden wir uns für den Test, welcher zu Ihrem Vorhaben passt. Abschließend ordnen wir die Testergebnisse ein, interpretieren diese und finden heraus, wie Sie weitermachen können.

  • Be­ra­tungs­zeit 60min
  • Erstgespräch (Zielsetzung und Abgleich Vorstellungen)
  • Herausfinden des geeigneten Test-Zeitpunktes,-Dauer & Budget
  • Festlegung der geeigneten Test-Gruppe
  • Evaluierung der Methode und/oder Kombination 
  • Begleitung während des Testablaufs

Was ist Ziel dieses Men­to­rings?

Wir können herausfinden, ob ihr Ideenkonzept im Markt auf Resonanz stößt.

Op­ti­on:

Über den Kom­po­nen­ten­ka­nal kön­nen Sie nach der Bu­chung je­der­zeit die Zeit mit dem Coach ver­län­gern.

Tipp:

Auf­wen­dun­gen für die ei­ge­ne Be­rufs­aus­bil­dung kön­nen laut Ein­kom­mens­steu­er­ge­setz §10, Ab­satz 1.7 bis max. 6.000 Euro p.a. als Son­der­aus­ga­ben gel­tend ge­macht wer­den. 

So funktioniert die Umsetzung

Mit unserem integrierten Projektmanagement haben Sie die Umsetzung stets im Überblick. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen und klären das weitere Vorgehen. Im Komponentenkanal bleiben Sie stets informiert über den aktuellen Status Ihrer Komponente.